Adventskalender – Tag 24

Natürlich habe ich auch das letzte Türchen pünktlich am 24. geöffnet. Da ich aber ab 7:00 Morgens noch Gemüse einkaufen musste und wir auch noch sonst einiges für das erste Weihnachten unseres Kleinen vorbereiten wollten, kommt Heiligabend bei mir mit ein wenig Verspätung ins Netz. 🙂 Da Catan und Carcassonne – meine beiden Favoriten auf Heiligabend – schon vorher ihre Erweiterung bekommen haben, war ich sehr gespannt, was ich hinter der letzten Türe finden würde.

Adventskalender-24Tag-001Die Überraschung ist mit Funkenschlag bei mir absolut gelungen. Ein Spiel das ich nicht auf der Rechnung hatte und mich trotzdem sehr über die Erweiterung freue. Für mich ist das ein sehr guter Abschluss des Adventskalenders. Mit den sechs Plättchen wird dieser moderne Strategie Klassiker um das Element Stromtrasse erweitert. Natürlich muss das Ganze auch finanziert werden. Aus diesem Grund gibt es jetzt auch den neuen Bürokratie-Punkt Steuern zahlen. Jede versorgte Stadt kostet jeden Spieler eine Geldeinheit. Davon werden im nächsten Schritt, wenn möglich, die Plättchen der Stromtrasse finanziert. Das Ganze hört sich für eine Mini-Erweiterung richtig gut und spannend an. Da lehne ich mich sicher nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass diese Erweiterung sicherlich in meine Top 5 des Adventskalenders gehört.

Vorderseite

Adventskalender-24Tag-002

Rückseite

Adventskalender-24Tag-003