Adventskalender – Tag 4

Auch am vierten Tag gibt es wieder nur eine Mini-Erweiterung bestehend aus einem „Teil“, aber immerhin ist es diesmal ein ziemlich großes Plättchen. 🙂

Adventskalender-4Tag-001Nicht wenige aus meinem Bekanntenkreis sind der Meinung, dass 2012 Las Vegas den roten Pöppel für das Spiel des Jahres verdient gehabt hätte. Mir gefällt zwar auch Kingdom Builder gut, aber dieses kleine Würfelspiel wäre auf jeden Fall die lustigere Wahl gewesen. Eine gelungene kleine Erweiterung zu diesem Spiel, würde ich definitiv nicht ablehnen. Hoppla, da kommt mir der Inhalt des vierten Türchens ja gelegen. 🙂

Adventskalender-4Tag-002Der einarmige Bandit wird als siebtes „Kasino“ ausgelegt. Auch hier müssen alle Würfel eines Wurfs mit der gleichen Augenzahl abgelegt werden. Dies kann jedoch jede Zahl sein, nur darf sie in diesem Durchgang noch von keinem Spieler auf dem Banditen gelegt worden sein. Am Rundenende wird dieses Plättchen analog zu den anderen Kasinos ausgewertet, nur dass es keinen Gleichstand gibt. Der erste Tiebreaker ist die Gesamtaugensumme und der zweite die höhere Einzelwürfelzahl. Das ganze hört sich interessant an, so dass ich den einarmigen Banditen sicherlich in der nächsten Partie ausprobieren werde. Für mich ist das die bisher interessanteste Erweiterung.

2 Gedanken zu „Adventskalender – Tag 4

  1. Gehöre zwar nicht zu deinem Bekanntenkreis aber ich denke auch „2012 Las Vegas den roten Pöppel für das Spiel des Jahres verdient gehabt hätte“. 🙂 Frohe Adventtage wünsch ich dir, LG Marion

Kommentare sind geschlossen.